Donnerstag, 24. August 2017

Broadside - Paradise (Victory)

Zwar schon seit ein paar Wochen draußen, aber immer noch erwähnenswert: Broadside haben ein neues Album namens "Paradise" draußen, und das ist - auch wenn es von den bisherigen Band- und Genre-Standards kaum abweicht - durchaus hörenswert.



Natürlich ist das weiterhin der typische College/Power-Pop/Pop-Punk-Sound. Aber der wird einerseits eben wirklich professionell dargeboten und ist zweitens wirklich eingängig ausgefallen. Das Titelstück etwa, das schöne "Lose Your Way" oder das zackige "Who Cares": Allesamt Ohrwürmer für den ausgefallenen Sommer. Irgendwie belanglos, klar, aber irgendwie auch ganz schön.


Keine Kommentare:

Kommentar posten