Dienstag, 19. September 2017

The Bronx: Two Birds

Kurz vor der Veröffentlichung des neuen Albums "V" steht jetzt ein neues The Bronx-Video zum Song "Two Birds" online.


August Burns Red: The Frost

Im Oktober erscheint das neue Album von August Burns Red, einen Vorgeschmack gibt es jetzt mit dem Video zu "The Frost".


Montag, 18. September 2017

At The Drive-In auf Tour 2018

At The Drive-In kündigen für 2018 Headline Shows in Deutschland an. Als Support werden Death From Above und Les Butcherettes aufspielen. Der Vorverlauf startet Freitag unter atthedriveinmusic.com/tour
Die Termine:

Russian Girlfriends in Geldnot

In den Tourbus von Russian Girlfriends wurde eingebrochen. Der Band ist dadurch erheblicher finanzieller Schaden entstanden, sie mussten zudem mehrere Shows absagen, da sie durch den Verlust einiger Pässe England nicht verlassen konnten. Um der Band finanziell unter die Arme zu greifen, gibt es jetzt eine Gofundme-Kampagne.
Das Statement der Band:
"So... this happened. We had a great show in Grimsby last night but upon leaving the venue, noticed someone broke into our van and stole a few bags containing clothes, an inhaler, an iPad and two of our PASSPORTS which means we're stuck in the U.K. until the US embassy can get us replacements (Monday morning). Unfortunately we'll have to cancel our show tonight, tomorrow night in Namur AND our show Sunday night in Le Havre. Gunner Records is helping us out by giving us 100% of sales of our LP and CD from their web store so check it out- http://shop.gunnerrecords.com/

Aside from this and losing some of our gear at the airport, the tour has been great. We are merely down- NOT out! "

Freitag, 15. September 2017

Across The Atlantic – Works Of Progress (Sharptone)

Beim ersten Hören der neuen Scheibe von Across The Atlantic bin ich wie selbstverständlich davon ausgegangen, dass das Album ganz sicher bei Victory Records veröffentlicht wurde – genau diesen Sound gibt es nämlich jedes Jahr mindestens im Dutzend vom Label mit der Bulldogge. Pop-Punk meets Metalcore, ein paar Shouts und etwas Geboller treffen auf zuckersüße Refrains. Die typische A Day To Remember-Abklatsch-Schule also – was auf den ersten Blick immer gar nicht schlimm, im Verlauf dann aber doch irgendwie langweilig und austauschbar ist.

The Dopamines: "Ire" im Rock Room

The Dopamines haben mit "Ire" einen weiteren Song ihrer Rock Room-Session online gestellt.


Donnerstag, 14. September 2017