Dienstag, 25. Juni 2019

Captain Planet Ende des Jahres wieder auf Tour


Ihr letztes Album "Ein Ende" war zwar bereits 2016 erschienen, doch auch drei Jahre später sind die Konzerte von Captain Planet mehr als gut gefüllt. Jetzt kündigt die Band neue Konzerte für Ende des Jahres an.

Die Termine:

Montag, 24. Juni 2019

Blink-182: Generational Divide


Blink-182 haben mit „Generational Divide“ einen neuen – und überraschend zackigen Song online gestellt – der allerdings auch nicht mal eine Minute lang ist.



Emerald – Restless Souls (Roar)


Fast schon ein Vierteljahrhundert sind Emerald unetrwegs, „Restless Souls“ ist bereits Album Nummer 8 – trotzdem dürften viele Metal-Fans noch nie von der Formation gehört haben. Dabei gehören die Schweizer vor allem handwerklich sicher zu den besseren Vertretern ihres Genres, und das ist recht klassischer Heavy Metal – mit allem, was an Pathos und Melodie dazu gehört, sehr guter Sänger inklusive. Balladeske Momente gibt es ebenso wie kurze Speed-Ausflüge oder eine Prise Folk – alles nicht aufregend, oft auch sehr im Midtempo, aber sympathisch nostalgisch und alles andere als anbiedernd.



Freitag, 21. Juni 2019

Decibelles – Rock Francais (Taken By Surprise Records)


Neues Album des französischen Trios, das einmal mehr durch diesen ganz speziellen Mix aus Noise, Punk und Pop überzeugt – irgendwie alles schrammelig und dreckig, aber der eingängige weibliche französische Gesang legt eine schöne Schickt Zucker über die rohe Klangkulisse. Und trotzdem hat das Ganze viel Jam-Charakter – die Songs verändern sich, lassen Pausen zu, ändern Tempo und Härte.

Sleeping With Sirens: "Leave It all Behind“


Sleeping With Sirens veröffentlichen mit "Leave It all Behind“ einen neuen Song inklusive Video. Im Zuge dessen hat die US-Rock Band um Frontmann Kellen Quinn, auch das erstmals auf Sumerian Records erscheinende neue Album "How It Feels To Be Lost“ für den 06.09.19 angekündigt.