Samstag, 27. Mai 2017

Oceans Ate Alaska: Covert-Video

Fearless hat das Lyric-Video zum Song "Covert" von Oceans Ate Alaska online gestellt.


Hoch/Tief - Detroit -> Stuttgart (Arctic Rodeo)

Von Detroit nach Stuttgart ist eine beachtliche Strecke; vielleicht haben Hoch/Tief deshalb so lange für ihr neues Album gebraucht. Aber blöde Sprüche mal beiseite: Auch wenn der Mix aus vorwiegend deutschen und dann stellenweise englischen Texten vielleicht nicht immer ganz rund wirkt - bei People Mover etwa - hat die Band musikalisch deutlich Boden gut gemacht; das Album sorgt für Kopfnicken der guten Art.

Freitag, 26. Mai 2017

Goldfinger sind wieder da


Da sind sie wieder: Am 21. Juli 2017 wird nach 9 Jahren das neue Goldfinger-Album "The Knife" über Rise Records erscheinen. Pünktlich zur Ankündigung gibt es mit "Put The Knife Away" einen ersten Vorgeschmack auf die neue Platte. Gitarrist und Sänger John Feldmann erklärt: "I took my time making this record...Nine years to be exact! I feel like I've made the most concise Goldfinger record in my career. We have all Goldfinger styles together as one, with Zakk Cervini, who mixed the Blink-182 record, and Travis Barker on drums, I couldn't be more proud of an album."


Mittwoch, 24. Mai 2017

Deez Nuts: Remedy

Deez Nuts haben ein Video zu "Remedy" online gestellt.


Joey Cape auf Tour

Joey Cape kehrt im September auf Solo-Tour auf deutsche Bühnen zurück.
Mit dabei sind Brian Wahlstrom (SCORPIOS), Zach Quinn (PEARS) und Donald Spence (VERSUS THE WORLD), die an Joey Cape`s Seite die "One Week Records" Akustik-Punk Tournee komplettieren.
Die Termine:

L.A. – King Of Beasts (Sony)

L.A. als Bandname? Irgendwie mutig, irgendwie größenwahnsinnig. Und eigentlich gar nicht so passend zur eher unaufgeregten Musik, die der aus Mallorca stammende Bandleader Luis Albert Segura auch auf seinem fünften Album zu bieten hat. Wie zu erwarten war, stammen alle Songs des Albums von Segura, der auch zahlreiche Instrumente einspielte (Gitarre, Schlagzeug, Bass und Backgroundgesang).

Kamikaze Girls: „Deathcap“-Video


Das Duo Kamikaze Girls aus Leeds präsentiert heute ein neues Musikvideo zur zweiten Single „Deathcap“ aus dem kommenden Debütalbum „Seafoam“, das am 09. Juni auf Big Scary Monsters in Deutschland erscheint.


Dienstag, 23. Mai 2017

Blink182: Bored To Death akustisch

Blink182 laden weiter fleißig Videos von der California-Deluxe-Edition hoch - jetzt eine Akustik-Version von Bored To Death.


Shirley Holmes – Schnelle Nummern

„Bitte Geh, Bitte Geh, Bitte Geh“ – die 2 Damen plus Drummer von Shirley Holmes sind direkt. Und ehrlich. Und halten nichts von Yoga, Ayurveda und vielen anderen Themen, die den durchschnittlichen urbanen Menschen heutzutage so beschäftigen.


Stattdessen mögen sie Punk, Rock, Indie und ein bisschen New Wave – „Schnelle Nummern“ klingt eingängig, hat eine klare Neunziger-Schlagseite, atmet Pop-Punk ebenso wie die Pixies und L7. Und ist so eigenständig genug, nicht nur im Ohr, sondern auch in Erinnerung zu bleiben.