Freitag, 16. Januar 2015

Anti-Flag: Neues Album "American Spring" im Mai

Anti-Flag aus Pittsburgh haben ein neues Label und stehen ab sofort bei Spinefarm Records unter Vertrag. Das neue Album soll im Mai 2015 kommen, produziert von Kenny Carkeet(Awolnation), Jim Kaufmann (Funeral For A Friend, Skindred, Helmet) und Anti-Flag selber. Mit dabei sind außerdem Tim Amstrong (Rancid) und Tom Morello (Rage Against The Machine) als Gäste auf zwei Songs von „American Spring“. Ein genaues VÖ-Datum und Tracklisting werden noch bekannt gegeben. Die Band äußert dich wie folgt zu dem Release:
"We are excited to announce that our tenth full-length record will be released on Spinefarm Records this spring. There is no shortage of fodder for a new record of commentary on the social and political climate in 2015: Endless wars, the new Jim Crow and American injustice, corprotocracy, environmental coup d'état, the surveillance state, loss, grief, and anxiety. We hope that these songs can grant us solace in a seemingly hopeless era."

Keine Kommentare:

Kommentar posten