Montag, 16. März 2020

Tim Freitag – Monsters Forever (Noodle Soup Records)




Alles anders als man denkt: Tim Freutag ist kein weiterer Singer-/Songwriter, sondern der Name einer Schweizer Band – mit fünf Mitgliedern. Und trotz des Titels „Monsters Forever“ geht es auf der Scheibe wneiger um das Bekämpfen eigener Dämonen, als viel mehr darum, der Liebe zum Indie-Pop freien Lauf zu lassen. Und das auf durchaus überzeugende Art und Weise: „B< Your Side“ ist bester Gute-Laune-Rock mit toller Melodie, man kann es aber auch tanzbar („Call Me“) oder etwas melodramatischer („A Kiss, A Bang, & It’s Over“). Und manchmal wird es auch richtig traurig und mit großen Gefühlen aufgefahren. Vielschichtig und talentiert, die Jungs.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen