Freitag, 15. März 2013

Great Cynics - Like I Belong (Bomber Music)

Leicht rauer Gesang, mitreißender Refrain, eine grundsätzliche Indiepop-Basis mit gut dosierten Rock- und Punk-Elementen - das neue Album der Great Cynics (die übrigens demnächst mit Broadway Calls auf Tour gehen) geht prima los und hat mit "Queen Of The Anarchist" gleich einen großartigen Opener zu bieten. Das folgende "Letting Go" ist ebenfalls eines von diesen Stücken, die man so gerne als perfekte Frühlingssongs bezeichnet: Uhuh-Chöre, Referenzen an Ash oder poppige Phantom Planet, genug Energie - toll.

Leider stellt sich danach ein bisschen Routine ein. Die folgenden Songs sind zwar allesamt immer noch mindestens okay, oft aber eben auch nicht wirklich mehr: Angenehm, poppig, aber nichts, was man am nächsten Tag noch groß im Kopf hätte, zumal die Unterschiede zwischen den Stücken auch immer marginaler werden.

Diesen Frühling taugt "Like I Belong" somit durchaus als Soundtrack-Ergänzung. Ob die Scheibe im Sommer immer noch läuft, bezweifle ich allerdings irgendwie....

Keine Kommentare:

Kommentar posten