Samstag, 23. März 2013

Monster Bash in Berlin verlegt

Schon seit ein paar Tagen bekannt, aber vielleicht hat es noch nicht jeder mitbekommen - das Monster Bash in Berlin wird nach enttäuschendem Ticket-Verkauf verlegt und findet nicht wie geplant auf dem Maifeld, sondern wie in den Vorjahren in Columbiahale und C-Club statt. Das Statement der Veranstalter gibt es nach einem Klick auf "Weiterlesen".

Offizielles Statement:
"Frei nach dem Motto "Back to the roots" oder "Zuhause ist es doch am schönsten" geht es auch 2013 wieder in der COLUMBIA HALLE und den C-CLUB!

Wir dachten, wir machen euch eine Freude, wenn wir nach der erfolgreichen Premiere 2011 und ausverkauftem Event 2012 in eine größere Location umziehen: Keine Schlangen und Gedränge mehr beim Ein- und Auslass und natürlich mehr Platz für Punk Rock, Stände und entspanntes Festivalfeeling!

Aber es zeigt sich, dass dies wirtschaftlich keinen Sinn macht, das Maifeld als Location scheint nicht so attraktiv zu sein und daher haben wir uns entschlossen 2013 noch einmal zurück in die Columbiahalle und den C-Club zu gehen.

Es wird also das Monster Bash in alter, gut bewährter Form geben. Das heißt aber natürlich auch, dass es deutlich weniger Tickets geben wird und wer jetzt noch nicht zugeschlagen hat, sollte sich daher langsam in die VVK Stelle seiner Wahl begeben."

Keine Kommentare:

Kommentar posten