Donnerstag, 17. April 2014

Sleepmakeswaves - In Today Already Walks Tomorrow (Monotreme)

"In Today Already Walks Tomorrow" ist keine neue EP, sondern wurde eigentlich schon 2008 veröffentlicht - allerdings stand die Band damals noch nicht bei Monotreme Records unter Vertrag, und überhaupt bekamen nicht all zu viele Leute außerhalb Australiens von dem Release etwas mit. An der Qualität wird das nicht gelegen haben: instrumental-Bands haben es zwar grundsätzlich immer etwas schwerer, auf sich aufmerksam zu machen; Sleepmakeswaves sind aber gleichermaßen so gefühlvoll und progressiv, so eingängig und vielseitig, dass die Hemmschwelle zum Mögen der Platte ziemlich niedrig liegt.

Wie so häufig in solchen Fällen ist eine Beschreibung der Musik schwierig - man kann von Mogwai und Caspian sprechen, mit Stilbeschreibungen wie Postrock um sich werfen, am Ende ist das aber immer nur ein recht halbgarer Versuch, die sechs Songs in 37 Minuten zu charakterisieren. Meist bleibt man in angenehmen und verträumten Regionen, ist gelegentlichen lauten Riffs aber trotudem nicht abgeneigt.

Ein Stück wie der tolle Opener "I Will Write Peace On Your Wings And You Will Fly Over The World" etwa wächst sich zu einer energetischen Hymne aus, anderes, wie "It's Cold, It's Dark, It's Winter", bleibt seinem namen treu und und bewegt sich in ruhigen, dezent elektronischen, nachdenklichen Bahnen. Freund des Genres werden die Band sicherlich mögen - und müssen nicht aufs nächste Album der Band warten, sondern können Monotreme dafür auf die Schulter klopfen, dieses schöne Frühwerk nochmal ausgebuddelt zu haben. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten