Dienstag, 18. Februar 2014

Broilers an der Chart-Spitze

Man konnte es ahnen: „NOIR“, das neue Album der Broilers ist auf der Nummer Eins der deutschen Charts eingestiegen. Es ist die höchste Chartsposition für die Band, nachdem sich das Vorgängeralbum „Santa Muerte“ (wurde gerade mit Gold ausgezeichnet) 2011 auf 3 platzieren konnte. Und: Auch in Österreich gelang der Band mit „NOIR“ der Einstieg in die Top 10. Unser Review zur Scheibe findet Ihr hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten