Freitag, 23. Mai 2014

Archie Bronson Outfit - Wild Crush (Domino)

Archie Bronson Outfit wurden in ihrer Anfangszeit förmlich mit Lob überschüttet - insofern kam es für die Band vielleicht ein wenig überraschend, dass es für das letzte Werk "Coconut" dann doch einige eher mittelmäßige Besprechungen hagelte; der überdrehte, Beat-lastige Sound war nicht jedermanns Sache. vier Jahre später hat sich das Besetzungs-Karussel gedreht, Gründungsmitglied Dorian Hobday ist raus, Kristian Robinson alias Capitol K dafür mit dabei; der Sound allerdings geht wieder etwas weiter zurück in die Anfangstage.

Man bekommt also wieder viel Southern Rock, viel Psychedelic Pop, ein bisschen Synthies und Blues zu hören. Neben wunderbar retro-lastigen und Pop-imfizierten Stücken wie "Love To Pin You Down" stehen krachigere Nummern wie "Cluster Up And Hover" doer "Hunch Your Body, Love Somebody" und klassischer Rock, etwa in "We Are Floating". wer unbedingt wert auf Experiemnte legt, bekommt aber auch die - "Lori From The Outer Reaches" etwa, ein psychedelischer Trip mit Saxophon.

Eine Neudefinition ist die Scheibe sicher nicht - die Fans der früheren Alben werden aber zweifellos wieder zufrieden sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen