Freitag, 14. September 2012

New Town Kings - M.O.J.O. (Bomber Music)

Wieder mal so eine Scheibe, bei der man sich fragen muss, wieso sie erst ein Jahr nach dem offiziellen Release in UK auch bei uns erhältlich ist - sind unterschiedliche Veröffentlichungstermine in Zeiten wie den unseren nicht einfach nur komplett nutzlos? Aber egal, das zweite Album der New Town Kings ist so dermaßen zeitlos, dass es eigentlich auch schon wieder unwichtig ist, wann man es in die Hände bekommt - 2011, 2012 oder 2013, die Meinung dürfte immer die gleiche sein.

Vor allem wird es immer eine verdammt gute Meinung sein - so man denn auf entspannten Roots- und Ska-Sound steht. Der Name des zweiten New Town Kings-Albums - MOJO steht hier für Music Of Jamaican Origin - ist wörtlich zu nehmen: Mal ruhig und entspannt, mal mit voller Kraft auf die Tanzfläche drängend gibt es hier Offbeats, Bläser und schöne Melodien im Überfluss.

Da kann man jetzt mit den typischen Vergleichen a la Specials um sich werfen, oder einfach darauf hinweisen, dass diese elf Songs durchgängig gute Laune verleihen. Ach ja, das CD-Artwork im Vinyl-Look ist ebenfalls Klasse - und ein weiterer Grund, dass Anhänger dieses Sounds hier unbedingt reinhören sollten. Wenn sie es nicht eh schon 2011 getan haben.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen