Dienstag, 23. Dezember 2014

Weihnachts-Interview mit: TERRORGRUPPE



Weihnachten: Für die einen wunderschön, für die anderen die schlimmste Zeit des Jahres. Zum Abschluss unserer Interview-Reihe zu den Feiertagen haben wir die Terrorgruppe in Person von Archi „MC“ Motherfucker und Johnny Bottrop zum Gespräch gebeten. In diesem Sinne: Frohes Fest!



Weihnachten ist für mich:

JB: ...die Jahreszeit in der man sich am besten mal für ein paar Tage in den Atomschutzbunker zurückzieht,         mit ein paar guten Schallplatten und lustigen 70er Softpornos.

MC: …interessiert mich komplett gar nicht!

Das Schönste an Weihnachten ist:

JB: ...der 27.12.

MC: …die Ruhe, die ich habe weil keiner sich traut mich anzurufen, weil jeder weiss dass ich dieses Fest komplett ausblende.

Das Schlimmste an Weihnachten ist:

JB: ... dass der Terror schon im Oktober anfängt.

MC: Das TV-Programm, Jahresrückblicke und Weihnachtsmänner.

Auf meinem Wunschzettel steht:

JB: 1) Alles totmachen 2) Kill Kill Kill 3) Geht sterben!

MC: Wollt ihr dieses Fest nicht immer feiern? Dann hab ich meine Ruhe.

Das Beste, was ich je geschenkt bekommen habe:

JB: ...original Narrenmütze eines niederrheinischen Karnevals-Prinzen

MC: Eine Hohner-Blockflöte!

Das Furchtbarste, was ich je geschenkt bekommen habe:

JB: CD von der Band „Betontod“

MC: Eine Sporthose von Adidas!

Ich selber verschenke:

JB: Tickets für ATOMTEST WEIHNACHTSFEST am 20.12. im C-Club ... hmmm... das ist aber am 24.12. schon vorbei ... ach fuck ... dann garnix.

MC: Liebe natürlich! Wer will ohne Gummi?

Der beste Weihnachtssong:

JB: Coroners - "Ihr Kinderlein kommet..." vom "Geräusche für die 80er" Sampler, überzeugt euch selber:



MC: Hartz Christmas von The TCHIK


Der unerträglichste Weihnachtssong:

JB: Ich hör eigentlich gar keine Musik. Hmm.  "An Tagen wie diesen" oder so? ... weiss nicht.

MC: Last Christmas von Wham

Mein (guter) Vorsatz für 2015 lautet:

JB: Wieder mehr Alkohol trinken.

MC: Wieder mehr Liebe ohne Gummi!



Sämtliche bisher veröffentichten Interviews unserer Weihnachts-Reihe findet ihr hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen