Donnerstag, 14. November 2013

Neues von Rookie: Turbostaat, Bitume und Pascow

Rookie Records hat einige Neuigkeiten zu vermelden: So erscheinen die beiden Turbostaat-Klassiker Flamingo (2001) und Schwan (2003) erstmals bei Rookie Records und Schiffen auch digital. Das Besondere: Flamingo kommt in einer neuen Version inklusive fünf Bonus-Tracks der ersten Demo-Aufnahmen.
Im Studio sind derweil Bitume. Die Oldenburger bringen im Januar ihr neues Album auf Rookie Records raus. Ebenfalls im Studio, und zwar bei Kurt Ebelhäuser, sind Pascow. Der fünfte Longplayer kommt im Februar auf Rookie Records heraus. Neben CD und Standard-LP wird es laut Label eine "limitierte Vinyl-Edition der Sonderklasse" geben - Details hierzu stehen allerdings noch aus.

Keine Kommentare:

Kommentar posten