Donnerstag, 7. Februar 2019

Stone Blue Electric – Speaking Volumes (OMN)


Macht es tatsächlich Sinn, in diesem Magazin ein Album von einem Sunrise Avenue-Mitglied zu besprechen? Vielleicht, wenn es so klingt wie „Speaking Volumes“, dem Projekt von Sunrise Avenue-Drummer Sami Osala. Der spielt mit ein paar Kumpels nämlich schon seit einigen Jahren unter dem Namen „Stone Blue Electric“ Rock-Cover diverser Bands ein, auf dem Debütalbum präsentiert man aber eigene Kompositionen – die recht klassischen Rock-Schemen entsprechen, mit der großen Hauptband von Sami aber recht wenig zu tun haben. 


Melodisch ist man zwar, aber grundsätzlich eifert man den großen Riff-Göttern nach, ohne zu ausschweifend und frickelig zu werden. Das ist dann mal eher Schweinerock, mal Radio-tauglich und mit ein bisschen Glam-Gepose (man höre "Screaming At The Disco"), grundsätzlich im handlichen und praktischen Format und auch mit klarem Bezug auf die 70er. Halt einfach ein paar Freunde, die Spaß an Rocksongs haben – unspektakulär, aber auch sympathisch.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen