Freitag, 12. Oktober 2018

Keegan – An Itch You Can’t Scratch (Bellfire)


Keegan haben seit dem Vorgängeralbum “Famous Last Words” ihre Besetzung ein wenig umgeworfen, am Sound ändert das aber kaum was – immer noch ist die Band vor allem im Power-Pop unterwegs. Eingängige Melodien und Sommerlaune wird einem praktisch von Beginn an geboten, allerdings geht man insgesamt einen Tick langsamer und weniger rockig vor – was schade ist, weil es der Band Energie nimmt und die Stücke auch ein bisschen austauschbarer macht. Tut alles nicht weh, kickt aber irgendwie auch nicht so richtig und bekommt am Ende das nicht so richtig wertvolle Prädikat „nett“.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen