Freitag, 19. Juni 2020

Friede Merz - Two Old Ladies (Lost Tapes)

Schon 2012 hat Friede Merz die 5 Songs dieser Cover-EP aufgenommen, erst jetzt erscheinen sie auch offiziell – daher auch der Name „Lost Tapes“. Die reduzierte und zurückhaltende Art passt prima zu den Cover-Versionen von Elliot Smith oder Joy Division, manchmal ist das Ganze vielleicht fast schon zu leise – man glaubt gerne, dass die Stücke tatsächlich am Küchentisch entstanden sind; und die beste und eindringlichste Wirkung verströmt die EP, hört man sie irgendwann spät nachts. Das Cover aus dem Video ist übrigens nicht auf der EP enthalten - zeigt aber gut die Art und Weise, wie Friede Merz Smith interpretiert.




Keine Kommentare:

Kommentar posten