Dienstag, 4. November 2014

Touche Amore - lösen sich nicht auf

Da haben Touche Amore vorübergehend Panik bei ihren Fans ausgelöst - nachdem die Band bei Facebook schrieb, dass sie jetzt mal ein bisschen Zeit zum Relaxen brauche, witterten viele schon eine drohende Auflösung. Mittlerweile hat die Band aber ein zweites Statement veröffentlicht, um dem zu widersprechen. Erster Post: "We hope you understand that for mental and physical health sake.. we need to relax. Many of us have ideas we plan to work on in our down time including side bands, label projects, design projects, and more!" Und kurz darauf: "We by NO means are "breaking up" or going on some insane hiatus. We've never been able to sit still for too long so we'll see how it goes."

Keine Kommentare:

Kommentar posten