Mittwoch, 11. Februar 2015

Album und Tour von Rocky Votolato

Wie berichtet veröffentlich Rocky Votolato am 17.04.2015 sein neues Album bei Glitterhouse Records. Produziert wurde "Hospital Handshakes" von Chris Walla (Death Cab for Cutie) im Hall of Justice Studio in Seattle.
War er in Europa früher nur solo, als Duo mit seinem Bruder Cody (The Blood Brothers) oder als Teil der "Revival Tour" (u.a. mit Chuck Ragan) unterwegs, wird er nun erstmals mit kompletter Band touren. Auch musikalisch versieht er das Resultat der Selbsterkenntnis mit mehr als nur einem Hoffnungsschimmer: “I’m writing about trauma. A lot of the material I’m working with is dark and scary, but I know there is light and healing coming through in the process, and I hope that will show up in the music as well.”
Mit "The Hereafter" gibt es bereits jetzt die Single als Stream. Die Tour-Termine gibt es nach einem Klick auf "Weiterlesen".




ROCKY VOTOLATO & Band
Hospital Handshakes Tour
08.05.2015 DE-Marburg, KFZ
09.05.2015 DE-Hamburg, Knust
10.05.2015 DE-Kiel, Pumpe
13.05.2015 DE-Münster, Gleis 22
14.05.2015 DE-Saarbrücken, Kleiner Klub
15.05.2015 DE-Stuttgart, Universum
16.05.2015 CH-Zürich, Exil
17.05.2015 DE-Karlsruhe, Jubez
19.05.2015 DE-Wiesbaden, Schlachthof
20.05.2015 DE-Köln, Gebäude 9
21.05.2015 DE-Hannover, Faust
22.05.2015 DE-Bremen, Lagerhaus
23.05.2015 DE-Beverungen, Orange Blossom Special
24.05.2015 DE-Berlin, Postbahnhof
28.05.2015 DE-Nürnberg, Hirsch
30.05.2015 DE-Weinheim, Café Central
31.05.2015 DE-Dortmund, FZW
04.06.2015 DE-Leipzig, Werk 2
05.06.2015 DE-Dresden, Beatpol
06.06.2015 AT-Wien, B72 (SOLO)
07.06.2015 AT-Innsbruck, Bäckerei (SOLO)
11.06.2015 CH-Bern, Mahogany Hall (SOLO)

Keine Kommentare:

Kommentar posten