Donnerstag, 5. Februar 2015

Less Than Jake - American Idle (Fat Wreck)

Less Than Jake bringen mal wieder eine limitierte 7" heraus, die diesmal allerdings leider eine kleine Enttäuschung ist - wer sich selbst nicht zu den absoluten Die Hard-Fans zählt und wirklich jede Veröffentlichung der sympathischen Ska-Punker braucht, kann auf "American Idle" getrost verzichten.



Das zweifellos gute, sehr eingängige und gefällige Titelstück kennt man ohnehin bereits vom letzten Studioalbum. Und daneben findet sich dann gerade mal noch ein weiterer Song: Die B-Seite namens "Late Night Petroleum", die ebenfalls aus den "See The Light"-Sessions stammt, es damals aber nicht aufs Album schaffte. Aus gutem Grund: Das Stück ist nicht wirklich schlecht, plätschert aber etwas zu sehr in Sommerlaune und ohne wirklliche Dynamik oder eingängige Melodie vor sich hin.

Leider insgesamt also eher was für den Plattenschrank als für den Plattenteller.

Keine Kommentare:

Kommentar posten