Freitag, 15. Januar 2016

LSD ON CIA – Celestial Bodies (Noisolution)

Es kracht und schwurbelt wieder: LSD ON CIA haben ihr zweites Album vorgelegt und sorgen wie schon auf dem Debüt für eine ebenso technisch versierte wie mitreißende Tempofahrt durch den Rock. Die Band selber beschreibt den Sound auf der neuen Scheibe mit den Worten: „We’ve created our own style and sound, really what we would like to read in the papers is the feeling that our music creates in the listener.“



Können sie haben: Das erzeugte Gefühl beim Hörer ist mitreißend, drückend, energetisch. Manchmal aber auch leicht genervt. Wenn sie es mal wieder mit dem Falsett und dem Mathrock-Geprotze übertreiben. Die Dänen können nämlich weiterhin beides: Gebäude einreißen und kontinuierlich auf den Spuren von Muse wandeln. Aber auch sich ein wenig im progressiven und experimentellen verlieren. Trotzdem überwiegt am Ende das positive Gefühl – und der Wunsch, diese Wucht möglichst bald wieder live zu erleben.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen