Samstag, 17. Februar 2018

The Wake Woods - Blow Up Your Radio

Man durfte schon Deep Purple suporten und beim 40-jährigen Jubiläum des WDR Rockpalast auftreten - irgendwas können müssen die Jungs von The Wake Woods also. Und obwohl "Blow Up Your Radio" als Albumtitel schon entweder cheesy oder doch nach zuviel prolliger Party klingt, ist das zweite Album der Berliner eine rundum gelungene Rockscheibe geworden.



Ob man die im Presseinfo genannten Vergleiche mit The Hives und Jet wirklich so hinnehmen sollte sei mal offen gelassen, insgesamt geht die Band nämlich schon etwas weniger ungestüm und dafür doch deutlich klassischer im 70s-Stil vor. Modern klingt das dennoch, gute Laune versprühen die Songs allemal, und eingängig sind sie auch. Für die Zerstörung des Radios reicht die Wucht sicherlich nicht, ansonsten fällt es aber schwer, was negatives über diese Scheibe zu sagen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen