Mittwoch, 20. April 2016

Vinyl-Käufer hören ihre Platten nicht


Laut einer Studie von ICM Unlimited, die von verschiedenen britischen Medien wie Pitchfork zitiert wird, hört sich gut die Hälfte der Vinyl-Käufer ihre Platten niemals an. Der Vinyl-Boom sei gut zur Hälfte nur auf das Sammeln zurückzuführen – 48 & der britischen Käufer würden jedenfalls noch nicht mal einen Plattenspieler besitzen und Vinyl vor allem als Dekor benutzen.

1 Kommentar: