Donnerstag, 15. Dezember 2016

It’s Everyone Else – Heaven Is An Empty Room (Noise Appeal)


Hinter It’s Everyone Else verbirgt sich ein slowenisches Duo, das gleichberechtigt Mikro und Synthesizer malträtiert und so einen Mix erzeugt, der einerseits auf Krawall gebürstet und sehr aggressiv ist, andererseits aber auch Pop und Melodien nicht völlig abgeneigt ist. Während man also phasenweise auch Freunden von Atari Teenage Riot ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann, stehen zwischendurch auch mal atmosphärische, wenn auch nie wirklich ruhige Phasen und Indie-&Wave-lastige Melodien im Mittelpunkt. 


Der Grundton bleibt aber immer aufgekratzt, hibbelig, wütend – man merkt der Scheibe an, dass das Duo durch eine persönliche und politische Themen lange Zeit ziemlich aufgewühlt war und wohl sehr wahrscheinlich auch immer noch ist.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen